Was ist eine Wurzelkanalbehandlung?


Die Wurzelkanalbehandlung ist häufig die letzte Chance für den Erhalt der Zahnwurzel.

Unsere Praxis hat sich auf die endodontische Behandlung (Wurzelkanalbehandlung) von Zähnen spezialisiert.

Kommt es durch Karies, thermische oder chemische Reize oder weitere Traumata zu einer Entzündung des Zahnnervs (Pulpa), kann eine Wurzelkanalbehandlung notwendig werden. Selbst zuvor erfolglos wurzelkanalbehandelte Zähne können wir mit Hilfe einer erneuten Wurzelkanalbehandlung (Revisionsbehandlung) vollständig von einer Entzündung befreien und langfristig erhalten.

Vereinfacht gesagt geht es bei der Wurzelkanalbehandlung darum, den Hohlraum, in dem sich ursprünglich der Zahnnerv befindet, zu reinigen und bakteriendicht zu verschließen. Nach einer erfolgreichen Wurzelkanalbehandlung ist die Versorgung der Zahnkrone ebenso wichtig wie die eigentliche endodontische Behandlung. Nur so können eine langfristige Stabilität des Zahns und eine Dichtheit der Wurzelfüllung ermöglicht werden.

Maßgeblichen Einfluss auf das Gelingen einer Wurzelkanalbehandlung haben eine genaue Diagnostik (dreidimensionale Feindiagnostik), ein keimfreier Arbeitsbereich (durch Kofferdam), eine optische Vergrößerung (Lupenbrille oder besser OP-Mikroskop), schallunterstützte Spülungen sowie moderne Abfülltechniken (warmvertikale Kondensation und biokeramische Sealer). Im Sinne einer positiven Erfolgsprognose arbeite ich als endodontologisch spezialisierter Zahnarzt ausschließlich nach diesen internationalen Standards.

Eine Wurzelkanalbehandlung ist zeit- und kostenintensiv. Entsprechend wichtig ist eine eingehende persönliche Beratung, um Erfolgschancen, voraussichtliche Kosten und eventuelle Alternativbehandlungen im Vorfeld abklären zu können.

Durch eine erfolgreiche Wurzelkanalbehandlung kann ein Zahn ein Leben lang erhalten bleiben!

phone marker clock calendar mail google jameda instagram icon-logo_buscot_neg

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und zum Zwecke der Analyse der Nutzung unserer Webseite, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.